Thrustmaster eSwap Pro Controller PS4 PC

134,90 € *

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

1-3 Tage

  • GL10582
Thrustmaster ist hocherfreut, brandneues Zubehör für PS4 und PC anbieten zu können: der erste... mehr
Produktinformationen "Thrustmaster eSwap Pro Controller PS4 PC"

Thrustmaster ist hocherfreut, brandneues Zubehör für PS4 und PC anbieten zu können: der erste professionelle Controller für Gamer, die ihr Spiel auf das nächste Level bringen und bisher unerreichte Leistungen und die besten Platzierungen erreichen wollen. Der eSwap Pro Controller ist mit der exklusiven T-MOD–Technologie ausgestattet und wurde speziell entwickelt, um für jeden Spielstil individuell angepasst zu werden. Komplett modulare Ergonomie, Komponenten in Industriequalität, entsprechend konfigurierbare Controller-Software und ein Ecosystem mit zusätzlichen Modulen eröffnen unbegrenzt viele Möglichkeiten für Upgrades (separat zu erwerben). Dieses Produkt ist ein offiziell lizenziertes PlayStation 4-Produkt und kompatibel mit PS4 sowie PCs mit Windows 10 (PC-Kompatibilität nicht von Sony Interactive Entertainment getestet oder bestätigt).

Der präzise, reaktionsschnelle und anpassungsfähige Controller mit offizieller PlayStation® 4–Lizenz für eine verbesserte Erfahrung in jedem Spiel.

Speziell dafür entwickelt, um das eigene Spiel auf das nächste Level zu bringen, ein neues Leistungsniveau und die bestmögliche Platzierung zu erreichen.

Die veränderbare Position der Module am Controller — entweder mitten im Spiel oder danach — ermöglicht die beste Konfigurierung für jeden Spieler oder jedes Team.

Die Formgebung und Ergonomie des Controllers wurden speziell entwickelt, um sie perfekt für jeden Gaming-Stil anzupassen: Kampf-, Sport-, Shooter-, Battle Royale- und sogar RPG-Rollenspiele.

Perfekte Reaktionsfähigkeit — dank taktiler Schalter, die in allen Modulen und Tasten integriert wurden — ein Muss, wenn es um Siegchancen geht!

Ein klares, mechanisches Klicken verbessert das Steuergefühl. Dadurch müssen Gamer sich keine Sorgen über ihre Reaktionszeit im Spiel machen.

Mehr als 5 Mio. Aktivierungen auf allen Tasten und mehr als 2 Mio. Aktivierungen für die vorkalibrierten Ministicks.

Die modulare T-MOD-Technologie und Hot-Swap-Funktion für effektive In-Game-Performance verschafft dem Spieler genau den Vorteil, den sie brauchen, um sofort auf jede Situation zu reagieren und ihren Rang verbessern zu können.

Das geflochtene, widerstandsfähige Kabel am Controller garantiert eine hochstabile und grundsolide Kabelverbindung. Und vermeidet damit Probleme durch Kalibrierung, bei Latenzzeit oder ungewollter Unterbrechung.

Angaben des Herstellers:

Gewährleistung und Garantie

9.1 Gesetzliche Gewährleistung

Alle auf der Website zum Verkauf angebotenen Produkte unterliegen für die Dauer ihres Gebrauchs unter normalen Einsatz- und Instandhaltungs-bedingungen der gesetzlichen Gewährleistung gemäß Art. L.217-4 ff. frz. Verbraucherschutzgesetz und Art. 1641 ff. frz. Zivilgesetzbuch.

  • Gesetzliche Konformitäts-Gewährleistung (Art. L217-4 bis L.217-14 frz. Verbraucherschutzgesetz):

Falls das Produkt nicht für den normalerweise zu erwartenden Einsatzzweck geeignet ist, falls es nicht der von Guillemot gelieferten Beschreibung entspricht bzw. nicht die in der Werbung von Guillemot angekündigten Eigenschaften aufweist, kann der Kunde binnen von zwei (2) Jahren ab Produktlieferung die gesetzliche Konformitäts-Gewährleistung in Anspruch nehmen. Der Kunde kontaktiert Guillemot zu diesem Zweck unter Verwendung des Kontaktformulars, das online auszufüllen und zu versenden und auf der Website unter der Rubrik KUNDENDIENST seines Kundenkontos verfügbar ist, wobei (i) darauf zu achten ist, dass die Bestellnummer und das Bestelldatum des Produktes und (ii) eine Beschreibung des bemerkten Defekts angegeben wird.

Falls der Kunde einen Konformitätsmangel in Bezug auf ein Gebrauchtprodukt feststellt, so ist der Kunde nicht verpflichtet, innerhalb eines Zeitraums von sechs (6) Monaten ab dem Lieferdatum des besagten Gebrauchtprodukts den Beweis zu erbringen, dass dieses Gebrauchtprodukt zum Zeitpunkt des Verkaufs einen Mangel aufwies. Nach Ablauf des Zeitraums von sechs (6) Monaten ist der Kunde verpflichtet, diesen Nachweis (durch Vorlage entsprechender Bescheinigungen, Reparaturkostenvoranschlägen oder Gutachten) zu erbringen, andernfalls gilt die gesetzliche Konformitäts-Gewährleistung nicht.

Guillemot entscheidet über eine Reparatur oder einen Austausch des Produktes.

Falls das Produkt weder repariert noch ersetzt werden kann, kann der Kunde es entweder kostenlos an Guillemot zurücksenden und sich den in Rechnung gestellten Kaufpreis (einschl. möglicher Standard-Versand-gebühren) zurückerstatten lassen oder es behalten und sich einen Teil des in Rechnung gestellten Kaufpreises zurückerstatten lassen.

Die gesetzliche Konformitäts-Gewährleistung gilt unabhängig von sonstigen, möglicherweise von Guillemot gewährten Garantien.

Nach Maßgabe von Art. L217-8 frz. Verbraucherschutzgesetz gilt die gesetzliche Konformitäts-Gewährleistung nicht für Scheuerstellen, Kratzer und/oder Farbveränderungen an Gebrauchtprodukten, da der Kunde auf diese möglichen Merkmale von Gebrauchtprodukten in Art. 2.2.3 aufmerksam gemacht wurde.

  • Gesetzliche Gewährleistung für verdeckte Mängel (Art. 1641 bis 1649 und Art. 2232 frz. Zivilgesetzbuch):

Falls das Produkt verdeckte Mängel hat und aus diesem Grunde untauglich für den vorgesehenen Verwendungszweck bzw. Letzterer so stark eingeschränkt ist, dass der Kunde das Produkt nicht bzw. nur zu einem niedrigeren Preis gekauft hätte, wenn die Mängel zum Kaufzeitpunkt bekannt gewesen wären, dann kann der Kunde die Gewährleistung für verdeckte Mängel binnen zwei (2) Jahren ab Entdeckung des Mangels in Anspruch nehmen. Der Kunde kontaktiert Guillemot zu diesem Zweck unter Verwendung des Kontaktformulars, das online auszufüllen und zu versenden und auf der Website unter der Rubrik KUNDENDIENST seines Kundenkontos verfügbar ist, wobei darauf zu achten ist, dass (i) die Bestellnummer und das Bestelldatum des Produktes und (ii) eine Beschreibung des bemerkten, verborgenen Defekts angegeben werden müssen, für das der Kunde die Gewährleistung in Anspruch nehmen möchte.

Falls der Kunde durch Vorlegen entsprechender Bescheinigungen, Reparaturkostenvoranschläge oder Gutachten den Nachweis für die verdeckten Mängel erbringen kann, kann er das Produkt entweder zurücksenden und sich den Kaufpreis (ausschl. Portokosten) zurückerstatten lassen oder das Produkt behalten und sich den von Gutachtern ermittelten Anteil des Kaufpreises zurückerstatten lassen.

9.2 Garantie für Gebrauchtprodukte

Guillemot übernimmt unbeschadet der Garantie für Gebrauchtprodukte die in Art. L.217-4 bis L.217-14 frz. Verbraucherschutzgesetz vorgesehene gesetzliche Konformitäts-Gewährleistung sowie die Gewährleistung für Mängel am verkauften Artikel unter den in Art. 1641 bis 1649 und 2232 frz. Zivilgesetzbuch genannten Bedingungen.

Folglich kann der Kunde, falls das Gebrauchtprodukt nicht für den normalerweise zu erwartenden Einsatzzweck geeignet ist, falls es nicht der von Guillemot gelieferten Beschreibung entspricht bzw. nicht die in der Werbung von Guillemot angekündigten Eigenschaften aufweist (nachstehend „schadhaftes Gebrauchtprodukt“ genannt), die Garantie unter folgenden Bedingungen in Anspruch nehmen:

  • Der Kunde kann ein schadhaftes Gebrauchtprodukt innerhalb der ersten zwei (2) Monate ab Lieferung an Guillemot zurücksenden und eine Rückerstattung des für das Gebrauchtprodukt in Rechnung gestellten Kaufpreises einschl. der ggf. für die ursprüngliche Lieferung gezahlten Kosten und der Rücksendekosten verlangen.
  • Im dritten und vierten Monat ab Lieferung muss der Kunde das schadhafte Gebrauchtprodukt behalten und kann eine teilweise Rückerstattung i.H.v. 50 % des für das Gebrauchtprodukt in Rechnung gestellten Kaufpreises einschl. der ggf. für die ursprüngliche Lieferung gezahlten Kosten verlangen.
  • Im fünften und sechsten Monat ab Lieferung muss der Kunde das schadhafte Gebrauchtprodukt behalten und kann eine teilweise Rückerstattung i.H.v. 25 % des für das Gebrauchtprodukt in Rechnung gestellten Kaufpreises einschl. der ggf. für die ursprüngliche Lieferung gezahlten Kosten verlangen.

Folgende Schäden sind von der Garantie für Gebrauchtprodukte ausgeschlossen: Abschürfungen, Kratzer und/oder Farbveränderungen.

Zur Inanspruchnahme der Garantie kontaktiert der Kunde Guillemot unter Verwendung des Kontaktformulars, das online auszufüllen und zu versenden und auf der Website unter der Rubrik KUNDENDIENST seines Kundenkontos verfügbar ist, wobei darauf zu achten ist, dass (i) die Bestellnummer und das Bestelldatum und (ii) eine Beschreibung des bemerkten Defekts des Produktes angegeben werden müssen, für das der Kunde die Garantie in Anspruch nehmen möchte.

Art. L217-16 VerbraucherschutzgesetzFür den Fall, dass der Käufer während der ihm beim Erwerb oder bei der Reparatur einer Ware eingeräumten Garantiedauer die in der Garantie vorgesehene Wiederinstandsetzung vom Verkäufer verlangt, wird die Garantie für jede Betriebsunfähigkeit von mindestens sieben (7) Tagen um den entsprechenden Zeitraum verlängert. Dieser Zeitraum läuft ab dem Datum der kundenseitigen Eingriffsanfrage bzw. ab dem Datum, an dem die Ware für die Wiederinstandsetzung bereitgestellt wird, falls diese Bereitstellung zu einem späteren Datum als die Eingriffsanfrage erfolgt.

Art. L217-4 Verbraucherschutzgesetz: Der Verkäufer liefert vertragskonforme Ware und haftet für Konformitätsmängel, die bei Lieferung vorhanden sind. Der Verkäufer haftet auch für Konformitätsmängel, die durch die Verpackung oder Aufbau- bzw. Installationsanleitung verursacht wurden, falls er laut Vertrag selbst für diese verantwortlich ist bzw. diese unter seiner Verantwortung entstanden sind.

Art. L.217-5 Verbraucherschutzgesetz: Die Ware ist im vertragsgemäßen Zustand, wenn:

1) Sie für die normalerweise von vergleichbarer Ware zu erwartende Verwendung geeignet ist und, wo anwendbar:

- der vom Verkäufer gelieferten Beschreibung entspricht und die dem Käufer an Mustern oder Modellen vorgeführten Eigenschaften aufweist;

- sowie die Eigenschaften aufweist, die der Käufer angesichts öffentlicher Stellungnahmen des Verkäufers, des Herstellers oder seiner Vertreter insbesondere in Form von Werbung oder Etiketten zu Recht erwarten darf;

2) oder die in gegenseitigem Einverständnis der Parteien vereinbarten Merkmale hat, bzw. für besondere Zwecke des Kunden geeignet ist, falls der Kunde den Verkäufer über diese informiert und der Verkäufer diese akzeptiert hat.

Art. L.217-12 Verbraucherschutzgesetz: Aus Konformitätsmängeln abgeleitete Ansprüche können binnen zwei (2) Jahren ab Lieferung der Ware geltend gemacht werden.

Art. 1641 Zivilgesetzbuch: Der Verkäufer haftet im Rahmen seiner Gewährleistungspflicht für diejenigen verdeckten Mängel des verkauften Artikels, die diesen für die vorgesehene Anwendung unbrauchbar machen bzw. Letztere so stark einschränken, dass der Käufer, wenn ihm diese Mängel bekannt gewesen wären, den Artikel wenn überhaupt nur zu einem niedrigeren Preis gekauft hätte.

Art. 1648 ZivilgesetzbuchAus der Gewährleistungspflicht abgeleitete Mängelklagen sind vom Käufer binnen einer Frist von zwei (2) Jahren ab Feststellung des Mangels einzureichen.

 

 
Zusätzliche Informationen: Original verpackt, verschweißt
Weiterführende Links zu "Thrustmaster eSwap Pro Controller PS4 PC"
Zuletzt angesehen